Tim Borstelmann
(Schauspieler mit Handicap)

© Rosa-Frank.com

Seit August 2003 Darsteller bei „Meine Damen und Herren“. 2008 verlieh das Thalia Theater in einer Gala den Golden Hans 2008, einen Theater-``Oskar´´ u.a. an Tim Borstelmann. Ausgezeichnet wurden acht Spieler mit Behinderung für ihre außergewöhnlichen Bühnendarstellungen.
Produktionen: „Idyllen“ 2005, „Dideldum“ (Wilhelm Busch) 2006 bis 2007, X-Labore (2007), Traumgedusel (2008), SEX- Alle Lust will Ewigkeit (2009), Peter und der Wolf feat. Marc Ribot (2012), Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor (2013), SCHWARZWEISS (2013), arbeiten gehen (2015).
Außerdem Mitwirkung im Pilotfilm: „Von den Amöben zum Bösen“ (barner 16/storyteller, 2014)


Nationalität: Deutsch
Sprachen: deutsch
Grösse: 160 cm
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Braun
Wohnort: Hamburg
Jahrgang: 1974


Kostümfoto der Produktion "Dideldum"

© JuliaKnop.de